ski weltcup opening sölden hotel bergland

FIS Weltcup Opening:
Traditioneller Saisonstart in Sölden

Alle Jahre wieder steigt am Rettenbachferner in Sölden das Winteropening der Extraklasse: Die besten Skifahrer der Welt, Medienvertreter aus aller Herren Länder und rund 30.000 begeisterte Fans verwandeln Sölden Ende Oktober beim traditionellen Skiweltcup Opening in eine riesige Partyzone und feiern den Winterbeginn in den Ötztaler Alpen.

 

Während Gastgeber Sigi Grüner als Mitglied des Weltcup-Organisationskomitees sein Bestes gibt, damit das Rennwochenende ein Erfolg wird, geben sich im Hotel Bergland FIS-Delegierte, Fans und Skistars die Klinke in die Hand. Erleben Sie im Aktivurlaub in Sölden die Skistars in einzigartiger Atmosphäre hautnah und feiern Sie bei den vielen Partys mit Gleichgesinnten die lang ersehnte Rückkehr des Winters.

Winteropening im ****S Hotel Bergland

Im Herbsturlaub im Design- und Wellnesshotel Bergland bieten wir Ihnen den perfekten Rahmen für ein unvergessliches Rennwochenende. Vom Standard- bis zum VIP-Ticket inklusive Transport zum Zielbereich bieten wir Ihnen hochwertigen Rundum-Service. Leihmaterial für die ersten Schwünge der Saison erhalten Sie direkt im hoteleigenen Shop. Das Söldner Nightlife ist nur wenige Schritte entfernt, im Sky Spa finden Sie die nötige Erholung nach langen Partynächten.

Die Fanclub Parade startet direkt vor dem Hotel, zudem ist das Designhotel Bergland während des Rennwochenendes Schauplatz von diversen Pressekonferenzen und Treffpunkt für so manche “VIPs”.