urlaub frühling ötztal

Aktiv im Frühling: im ****S Hotel Bergland Sölden

Der Frühling in Sölden ist an Variantenreichtum kaum zu überbieten: Während die beiden Gletscherskigebiete am Rettenbach- und Tiefenbachferner zum Sonnenskilauf und Freeridegenuss einladen, lockt die aufblühende Naturlandschaft im Tal zu inspirierenden Wanderungen, Radtouren und Golfrunden mit Ausblick.

Die ideale Homebase für Ihren Aktivurlaub im Frühling ist das Design- und Wellnesshotel Bergland. Ob sanfte Thai-Yoga-Sessions oder Aktivitäten im Rahmen unseres Aktivprogramms: Bewegung hat im Design- und Wellnesshotel Bergland immer Saison.

Aktivurlaub im Frühling

  • Sonnenskilauf & Freeriden
  • Ski & Golf im Ötztal
  • Yoga im Bergland
  • Wandern, Walken und Joggen
  • Mountainbike- & E-Bike
skifahren im frühling designhotel bergland

Freeriden im Ötztal

Die Offpiste-Hotspots am Gaislachkogl und Giggijoch machen das Skigebiet Sölden bis tief in den Frühling hinein zum Freeride-Paradies schlechthin. Der beste Ratgeber? Ihr Gastgeber: Sigi Grüner ist mehrfacher Tiefschneeweltmeister und Experte in Sachen Freeriden. Dank geballter Kompetenz und gelebter Leidenschaft bietet das Bergland Sölden die idealen Voraussetzungen für ambitionierte Freerider und alle, die es noch werden wollen.

Auf zu den schönsten Rides!

  • Hochalpines Gelände mit unzähligen Varianten
  • Mehr als 70 km Off-Piste-Varianten
  • Abfahrten mit bis zu 2.000 m Höhenunterschied
  • Schneesicherheit von November bis Mai
  • Ausgangspunkt für unzählige hochalpine Skitouren
  • Snowboard-friendly: Runs direkt von der Piste weg
gletscher frühling hotel bergland sölden

Ski & Golf: die perfekte Kombination im Frühling

Am Vormittag mit herrlichen Firnabfahrten den Winter gebührend ausklingen lassen, am Nachmittag den Driver auspacken und die warmen Temperaturen willkommen heißen: Der Frühling in Sölden ist die ideale Jahreszeit, um die beiden großen Leidenschaften Skifahren und Golfen in einem Aktivurlaub zu verbinden.

Auf der 27-Loch-Golfanlage am nahegelegenen Mieminger Plateau schlagen Sie von Ende März bis Ende November vor einer einzigartigen Bergkulisse ab. Im Frühlingsurlaub in Tirol herrschen außerdem ideale Bedingungen für erste Ausfahrten mit dem Mountainbike, E-Bike und Rennrad sowie für ausgiebige Wanderungen.

Thai Yoga & Bewegung im Bergland

Das beste Gegenmittel gegen die alljährliche Frühjahrsmüdigkeit? Thai Yoga! Bei sanften Körper-, Atem- und Entspannungsübungen finden Sie Ihre innere Balance und tauschen negative Gedanken gegen positive aus.
Bei der Thai Yoga Gymnastik in Ihrem Aktivhotel in Sölden stärken Sie mit einfach zu erlernenden Dehnübungen und Selbstmassagen nachhaltig Ihren Körper und Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Natürlich lädt Sölden im Frühling auch zur ursprünglichsten Form der Bewegung: Beim Spazieren, Wandern, Walken und Joggen erkunden Sie die schönsten Plätze des Ötztals zu Fuß und bringen Körper und Geist in Schwung.

Das Aktivprogramm

yoga in den bergen tirol

Mountainbike-Hotspot Ötztal

Das Ferienparadies Sölden steht für Mountainbike-Action auf allerhöchster Stufe. Mit dem hauseigenen Bikeshop und der Bike Academy bietet ihnen das Wellnesshotel Bergland die besten Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Mountainbikeurlaub in den Tiroler Bergen.

MTB & E-Bike

frühlingszeit im ötztal

Events in der Region

Die perfekte Ergänzung zum Aktiv- und Erholungsurlaub in Sölden bieten die zahlreichen attraktiven Events in der Region.