Anfragen & Bestpreis buchen

Gutscheine & Geschenkpakete

Smart Deals

Alpiner Lifestyle ist unsere Lebenseinstellung

Wir Grüners & Falkners sind eingesessene Ötztaler und täglich dafür dankbar, in unserer Heimat auch anderen Menschen Glücksmomente und Erlebnisse vermitteln zu dürfen. Seit der Eröffnung des Bergland Hotels im Jahr 1949 heißt unsere Familie hier in Sölden Gäste aus aller Welt willkommen und bietet ihnen ein Zuhause in den Bergen. Was die Vorfahren an Arbeit geleistet und an Gastfreundschaft vorgelebt haben, verdient unseren größten Respekt und war uns ein Vorbild, als wir „Jungen“ im Jahr 1999 die Führung des Bergland übernehmen durften.

Bei allem Innovationsgeist, den wir etwa durch den kompletten Neubau des Hotels 2010 bewiesen haben, vergessen wir doch nie unsere Wurzeln. Steine, Holz, Wolle, Leben im Einklang mit den Bergen, im Rhythmus der Natur: All das sind Materialien und Werte, die sich für unsere Ahnen schon bewährt haben. Im neuen Bergland führen wir diese Traditionen fort – in moderner Form eben, und jede/r in dem Bereich, der ihm besonders am Herzen liegt:

Elisabeth bringt sich mit ihrem Händchen fürs Schöne bei der Inneneinrichtung und Ausstattung ein, lässt Gäste von ihrer persönlichen Leidenschaft für Wellness, gutes Essen und Wein profitieren und ist zugleich der „nüchterne Zahlenmensch“. Sigi hingegen fühlt sich draußen in der freien Natur am Wohlsten. So kennt der 3-fache Synchro-Ski-Weltmeister und 5-fache Tiefschneeweltmeister zum Beispiel jede Piste und Variante weitum wie seine Westentasche – stellen Sie dies ruhig auf die Probe, wenn Sie ihn beim Begrüßungscocktail am Sonntag oder auf einer seiner regelmäßigen Speisesaalrunden treffen! Auch über seine geliebte kleine Schafherde lässt sich der Hobby-Landwirt immer eine Anekdote entlocken.

Ob gemeinsame Aktivitäten in den Bergen oder eine lockere Plauderei im Hotel – wir begegnen unseren Gäste authentisch und sind aus Prinzip Gastgeber zum Anfassen. Das inspiriert offensichtlich auch unsere beiden Töchter Sara (geb. 1999) und Anna (geb. 2001), die unsere Naturverbundenheit teilen und wohl ebenfalls den Weg in den Tourismus einschlagen werden.

Bis bald in Sölden, wir freuen uns auf Sie!
Ihre Gastgeber
Elisabeth & Sigi Grüner
Hotel Bergland auf