Anfragen & Bestpreis buchen

Gutscheine & Geschenkpakete

Smart Deals

Abenteuer Berg 5+3 für die Begleitperson 02.07.-06.08.2017 - Package Bergland Hotel Sölden

Inklusivleistungen

  • 5 + 3 Übernachtungen (5 Tage in der Vorbereitungszeit + 3 Tage zum Radmarathon)
  • ab Kategorie "Comfort/Bergland"
  • ¾ Verwöhnpension
  • Wellness Gutschein im Wert von Euro 250,- (Wählen Sie aus unserem Spa Programm: Signature-Massage, Gesichtsbehandlung, Maniküre, Alpine-Stone etc.)
  • Spezialpreis für Kinder im Zimmer der Eltern
  • Benutzung der Sky Spa Wellnessanlage
  • tägliches Aktivprogramm in- und outdoor
  • sämtliche Bergland Inklusivleistungen

 


Preise pro Person und Aufenthalt


Preise Abenteuer Berg 5+3 für die Begleitperson 02.07.-06.08.2017
Zimmer "Standard": € 1515,-
gültig bis 15. Juli 2017
Zimmer "Comfort": € 1599,-
gültig bis 15. Juli 2017
Zimmer "Single": € 1715,-
gültig bis 15. Juli 2017
Zimmer "Standard": € 1559,-
gültig bis 06. August 2017
Zimmer "Comfort": € 1685,-
gültig bis 06. August 2017
Zimmer "Single": € 1759,-
gültig bis 06. August 2017
Anfragen Buchen
  • Begrüßungsgetränk
  • Willkommensgetränk in der Minibar
  • Gourmet-Halbpension mit reichhaltigem, gesundem Frühstücksbuffet sowie Langschläferfrühstück (ohne Zeitlimit!) und abends einem mehrgängigen Genießer-Gourmetmenü abwechselnd mit Galadinners und Themenbuffets
  • Juli bis Anfang Oktober: Nachmittagsjause inklusive & ÖTZTAL PREMIUM CARD im Wert von EUR 22,00 pro Person / Tag (kostenlose Benützung der Regionalbusse und Bergbahnen, ermäßigte Eintritte,...)
  • Benützung des 1.700m2 großen Sky Spa mit Indoor-Pool, Outdoor-Whirlpool, Saunalandschaft und vielem mehr
  • Aktive Entspannung auf den großzügigen Terrassenflächen
  • Abwechslungsreiches Sport- und Fitnessprogramm
  • Parkplatz in der hoteleigenen Tiefgarage
  • Benützung unserer Bergland-Jugendlounge
  • Depotmöglichkeiten für Räder und Skiausrüstung
  • Und vieles mehr...
- Wellnessgutschein im Wert von EUR 250,00

- Spezialpreis für Kinder
Inhalt teilen:
  • Inhalt auf Google+ teilen
Hotel Bergland auf